Kohlenmeiler im Hausruckgebiet

Kohlenmeiler im Hausruckgebiet

Josef AndessnerDem Besitzer des Sterrergutes in Walding, Gemeinde Ottnang am Hausruck 1), einem r Achtziger, verdankt der Berichterstatter die aufschlu Mitteilungen die Anlage der einst von den Bauern betriebenen Kohlenmeiler im Hausruckgebiet Ist Parajumpers Sale diese T auch seit Jahrzehnten erloschen, so war sie doch durch Jahrhunderte hindurch auch von wirtschaftlicher Bedeutung, wie bereits Benedikt Pillwein in seiner Geschichte, Geographie und Statistik des Erzherzogtums Oesterreich ob der Enns 2), um 1830 vermerkt: Waldungen geben vielen Familien Arbeit und Verdienst. An weichen Holzgattungen zum Brennen, zu Schindeln und Parajumpers Herren Billig Ladenwerk ist vorhanden, Mangel an harten.“

Gewerbsm Kohlenbrennen spielte freilich keine gro Rolle. Der alte Sterrer kannte nur einen einzigen Berufsk namens Reindl aus Geboltskirchen, Es wurde nebenberuflich von Bauern oder Pensionisten betrieben. Man verwendete zum Brennen Wurzelst von Fichten, Tannen und Obstb aber auch Holzscheiter. Das Aufbauen des gro Kohlenmeilers (Kegelstumpfform, 2,5 bis 3 Meter hoch, unterer Durchmesser 6 bis 7 m, oberer Durchmesser etwa 2 m; 50 Festmeter Holz und auch noch mehr) setzte viel Geschick voraus. Nach dem Setzen der Orientierungsstange (im Mittelpunkt) mu der Unterbau mit Holzpr (ungef 60 Billig Parajumpers Giuly bis 70 cm lang) belegt werden. Alte Bretter und (Abf wurden und die Sprei (= gr Sp quer die Pr gelegt, so da eine rost entstand. Darauf schlichtete man nun an zwei oder drei Tagen m eng aneinander die Holzst einige Pf in der Mitte des Meilers ( G’wandel“) eingeschlagen, markierten die Aussparung f den Luftschacht (rund oder viereckig) Durchmesser 40 bis 50 cm). Mantelf bedeckte zun Reisig (am besten Tannenreisig) den Holzk Es sollte das Hineinfallen von Kohll (oder Erde, wenn noch keine = Kohlenklein vorhanden war) verhindern. Dar h sich der Kohll Auch der untere Rand des Kohlenmeilers war noch durch Kohll abgesichert. In den Luftschacht warf man einige (B (Reisig) und setzte sie mit Holzglut in Brand. An ihm entz sich die kurzen Scheiter (etwa 25 cm lang), die in das G’wandel nachgeworfen wurden, dieses nach und nach auff Eine feste Blechplatte verschlo den Luftschacht von oben. Auch sie wurde mit Kohll oder Erde (Rasenst abgedichtet. Innerhalb von zehn bis zw Stunden brannte das Holz im G’wandel zusammen. Nun mu der Meiler werden. Das (Nachf von H in den Schacht) wiederholte sich in den ersten zwei bis drei Tagen dreimal t in den folgenden vier bis sechs Tagen je zweimal, bis schlie die notwendige Vorw des Meilers erreicht war. Dabei f sich auch BilligMoncler Weste der Schacht mit den Verbrennungsr das konnte dann eingestellt werden.

Der alte Sterrer erinnerte sich noch an einen Kohlenbrenner, der es verstand, den Haufen von oben in Brand zu setzen. Wenn der Meiler brannte, gab es f den K Tag und Nacht kein richtiges Ruhen. In den ersten Tagen war seine Arbeit nicht ungef So h der Altbauer von einem Kohlenbrenner einmal, da einer beim auf Nimmerwiedersehen im Schacht verschwunden ist. Wehe, wenn die Glut aus dem Inneren hervorbrach, wenn die ungeheure Holzmenge in Flammen aufging! Der schon erw Kohlenbrenner Reindl war besonders stolz darauf, da ihm w seiner ganzen beruflichen T nie ein Haufen war. Immer wieder mu der K auf den verdeckten Feuerberg hinaufsteigen, mu mit der (einem spaten Werkzeug) die Kohll festschlagen, mit dem ungef 2 m langen Sch im Luftschacht werken oder mit einem ungef 1,5 m langen Stahlspie L je nach dem Luftbedarf, den er der Rauchfarbe ablas, in den Haufen stechen. Die Verbrennung war so zu leiten, da bei sorgsam geregeltem, sparsamem Luftzutritt nicht mehr Holz verbrannte, als zur Erreichung der Verkohlungstemperatur im ganzen Holzhaufen unbedingt n war. Im wesentlichen sollten nur die aus dem erhitzten Holz sich entwickelnden Gase oder D verbrennen.

Nach der Einstellung der dem Vorw des Meilers, begann der eigentliche Verkohlungsvorgang, Die Verkohlungsdauer hing von der Gr des Meilers, von der Holzart, von der Witterung und der Geschicklichkeit des K ab. War nach acht bis zehn Tagen die Verkohlung beendet, was man aus der Farbe des entweichenden Rauches erkannte, wurde der Meiler mit der gut verschlagen. Es mu auch alle im Inneren des Meilers entstandenen Hohlr das Holz verlor ja bei der Verkohlung an Umfang beseitigt, also zusammengeschlagen werden. Dabei verlor der Kohlenhaufen seine urspr Form. Einen Tag nach dem begann das L W der Kohlenbrenner mit der die Kohll wegr und mit Moncler Outlet Billig dem Spie L bohrte, mu seine Gehilfen Wasser herbeischaffen und in die L sch Der n Tag sah das (Kohlenausziehen), bei dem im Gegensatz zum (Aufrichten des Meilers) auch besch Billig Parajumpers Sale waren, w der K sich meist schon der verdienten Ruhe hingeben konnte. Die gro Kohlenst wurden in K geklaubt, dann in Reihen sch aufgesch Sie waren noch Bis Mitternacht mu sie noch immer bewacht werden, damit in ihnen nicht von neuem ein Brand aufloderte. Die anderen Kohlen wurden mit Hilfe der einem Sieb mit einem Durchmesser von etwa 70 cm, gesiebt. Die durchfallenden Bestandteile waren die die beim n Brennen wieder gebraucht wurde. Beim Kohlenausziehen trugen die Leute begreiflicherweise ihre schlechteste Kleidung, so da die Arbeitsszene oft einer Maskerade glich. Es war auch Vor das Gesicht zu schw Wie denn auch sonst mancher Spa getrieben wurde. So wurden die Vor die sich dem Kohlenhaufen n mit folgendem Spruch

wird den Herrn (die Frau) nicht verdrie wenn ma’n (ma’s) tuat verschlie Ich verschlie F Grafen und Edelleut‘,

das ist dem Kohlenbrenner sein Gerechtigkeit.

Wer dem Kohlenbrenner sein Handwerk will betrachten,

der darf ein bi Trinkgeld nicht achten. In der ersten Republik wurde die Holzkohle schon nach dem Gewicht verkauft Der Kilopreis ins Haus geliefert betrug 12 bis 13 Groschen. Mit dem belieferte der Sterrer die Schmiede in Schwanenstadt, Aistersheim, Grieskirchen, Ampflwang, Gaspoltshofen, Hofkirchen und andernorts. Der letzte Meiler qualmte in Walding im Jahre 1941.

Der Kohlenbrenner verlie w des Brennens kaum einmal seine Arbeitsst Die Mahlzeiten wurden ihm von den Bauersleuten, f die er gerade die Kohlen brannte, zugetragen. Seine Unterkunft war die K Reindl, ein drolliger Kerl, erhielt h Besuch von jung Moncler Jacke Verkauf und alt. Bei diesem wurden und andere Lieder gesungen, oft erz der K seine die manchen Zuh das Gruseln beibrachten.

Der letzte Kohlenbrenner war Matthias Z ein Parajumpers Giuly pensionierter Bergmann und Besitzer des in Kr Gemeinde Ottnang.

W des zweiten Weltkrieges mu im Rahmen der Bewirtschaftung viel Holz geliefert werden, es blieb keines mehr zum Kohlenbrennen. Au fehlte es an Arbeitskr Nach dem Kriege wurde das Kohlenbrennen im Hausruckwald nicht mehr aufgenommen.

1) Karl Hirsch gen., Altbauer am Sterrergut in Walding, Gemeinde Ottnang am Hausruck.

2) B. Pillwein, Geschichte, Geographie und Statistik des Erzherzogthums Oesterreich ob der Enns und des Herzogthums Salzburg. 3. Teil, 1. Abt.: Der Hausruckkreis, Linz 1830, 95.

Quelle: Josef Andessner, Kohlenmeiler im Hausruckgebiet, in: Ober Heimatbl 24. Jahrgang, Heft 3/4, Juli Dezember 1970, S. 55 57.

Kojote auf dem Kopf

Kojote auf dem Kopf

Vergangenes Jahr wurde die klirrende Kälte vom mental auf Klimaerwärmung eingestellten Konsumenten eher überrascht aufgenommen. Auf diesen Winter aber sind wir vorbereitet: Allenthalben sind Menschen in dicken Daunenjacken unterwegs, wie sie von Canada Moncler Jacke Damen Goose, The North Face und Moncler angeboten werden. Auch die UGGs, jene unförmigen Lammfellstiefel, die den Fuß einer Frau aussehen lassen, als sei er nach einem Skiunfall eingegipst worden, sind wieder da. Man hat den Eindruck, die Städter würden nicht mal eben vom Supermarkt in die Apotheke gehen, sondern gleich ihre Moncler Jacken Billig acht Hunde vor den Schlitten spannen, um mit ihnen durch die Schneewüste zu preschen.

Ein bestimmtes Kleidungsstück hat es dabei fast zur Uniform des Winters gebracht: der. berall sind Männer und Frauen zu sehen, deren Gesichter von Fell gerahmt sind, sodass eine Großstadt wie Berlin die Anmutung einer Eskimo Metropole bekommt. Die Parkas sind insofern bemerkenswert, als mit ihnen Pelz erstmals wieder von einer breiten Masse akzeptiert wird, ja sogar zum Modemuss aufsteigt.

berraschend viele Gesichter sind in Kojotenfell eingepackt. Der Kojote ist ein wolfsähnliches Wesen, das sich gar nicht so sehr von dem Hund unterscheidet, den der Träger der Pelzkragenjacke gewöhnlich an der Leine mit sich führt. Ob es moralisch vertretbar ist, sich das Fell eines Tieres um den Kopf zu binden, muss jeder für sich entscheiden so wie man es auch mit dem eigenen Gewissen vereinbaren muss, das Fleisch eines Schweines zu essen, das Parajumpers Sale ja ein nicht minder empfindsames Wesen als Canada Goose Jacke Billig der Kojote ist.

Der Kojote ist in Canada Goose Sale seiner Art nicht gefährdet, er lebt Canada Goose Womens Billig massenhaft in den Wäldern Nordamerikas und Kanadas. Dort wird das Tier gejagt, allein die amerikanischen Bundesstaaten lassen 60.000 Kojoten jährlich abschießen und vergiften und die Bestände gehen trotzdem nicht zurück. Im Gegenteil, die Kojoten folgen den Menschen in die Städte, etwa 2000 leben um Chicago herum. Darf man Parajumpers Outlet ein Tier, das nachts durch die Mülltonnen der Metropolen Parajumpers Giuly stöbert, zu Kapuzen verarbeiten? Das ist zumindest moralischer, als Sushi vom Thunfisch zu essen. Denn dessen Bestände gehen im Gegensatz zur Wildvariante des Fellkragens weltweit zurück.

[.] immer diese sichtweise das irgendetwas moralischer ist. ich schreib ihnen jetzt mal was worueber sie nachdenken können.

töten ist scheisse! egal was egal wen, aber wenn es jemand verdient hat dann der mensch und nicht irgendein tier. denn die menschen sind es die arten dezimieren, aufblasen, importieren experimentieren und was weis ich nicht noch alles. und wenn das ziel noch so toll ist, ist der weg scheisse ist es das ziel auch.

genauso wenig wie es humanes töten gibt, denn (achtung wiederholung) töten ist scheisse!

das der mensch sich immer herraus nimmt über alles entscheiden zu dürfen nur weil man auf zwei beinen pinkeln kann wird zumindest mir immer unbegreiflich bleiben.

kokons in der wohnung verteilt

kokons in der wohnung verteilt

ich bin Canada Goose Jacke wirklich total engeekelt und entsetzt. schon anfang der woche hab ich in der küche einige maden und kokons unter dem biomülleimer gefunden, und jetzt bin ich gerade beim staubsaugen und immer wenn ich irgendwas vom boden hochhebe (papiertüte für leergut, kanister mit destwasser, blumentopf, etc usw) sind dadrunter gut 5 kokons. und immer wieder kriechen mir maden über den weg. ich versteh das kaum wir haben fliegengitter an den fenstern, der biomüll ist in einer braunen papiertüte, die in einem eimer drin ist und der restmüll ist in einer tüte, die in einem eimer ist, welcher unter der spüle hinter geschlossenen türen in einem schubladenkasten untergebracht ist. :grrr_alt: woher kommen die viecher? eine fliege muss doch irgendwo eier abgelegt haben und die daraus zum vorschein kommenden maden müssten doch da in der gegend sein und nicht im gesamten wohnzimmer und küche! :wuerg:

edit: na toll, sie sind auch unterm teppich. :kotz_alt: ich dachte, als diese komischen fenstermücken neulich unseren keller infiltriert haben (die waren zu hunderten in 2 blumenerdesäcken :wuerg, kann mich nichts mehr schocken, aber das ist nun wirklich widerlich. :kopfschue da haben wir nicht mal bemerkt, dass die viecher so lange da rumgekrabbelt haben, bis sie sich verpuppt haben?!

nee sonst ist alles ok hier. ich hab alle gefundenen maden und kokons aufgesaugt, im moment ist es wohl frei von getier. der kammerjäger muss sicher nicht anrücken. ich frag mich nur, wo die fliege ihre eier abgelegt haben könnte? wir haben keine lebensmittel rumliegen, außer obst im obstkorb. und da ist momentan nur eine eizelne limette drin. evtl wars doch im komposteimer, aber dann frag ich mich, wie die maden da rausgekommen sind und ins wohnzimmer gewandert sind.

das mit dem schimmel lag wohl an der hohen luftfeuchte (über 65%), wir haben das auch nicht mehr seit das wetter wärmer ist und wir dauernd die fenster offenhaben.

Bei Billig Moncler Jacken der Aussage mit dem Kammerjäger wär ich mal vorsichtig

Hast du schon alle Lebensmittel untersucht? Hinter Verkleidungen geschaut? Mal versucht Moncler Jacke Damen Verkauf sie zu bestimmen?

Schimmel ist wieder Moncler Outlet ne andere Sache. den muss man nicht immer sehen ist aber auf jeden Fall nicht so gut für die Gesundheit (je nach Art). da gilt wie immer gut lüften und die Luftfeuchtigkeit runter fahren. (oder trocken legen^^)

Seid ihr zur Miete drin? Es dauert normalerweise nicht so lange die Wohnung sauber zu kriegen hängt aber vom Befall ab. Is ähnlich wie bei den Gesundheitsratschlägen per I Net.

Hast du schon alle Lebensmittel untersucht?

hab ich heute mal gemacht.

Mal versucht sie zu bestimmen?

weiß nur dass es fliegenmaden bzw kokons sind. ich bin nun Canada Goose Jacke Billig kein biologe, um genaueres sagen zu können. außerdem waren die relativ schnell tot, nachdem ich sie entdeckt habe.

ja, seit weniger als einem jahr wohnen wir hier und wir sind erst die 2. mieter überhaupt (sehr neuer neubau).

Hm, also an den Lebensmitteln scheint es demnach nicht zu liegen. auch die Frontverkleidung vom Boiler (falls ihr sowas in der Wohnung habt), eben Orte, wo man die Viecher eig. nicht vermutet.

Es wär halt auch für euch etwas leichter gegen die Viecher vorzugehen, wenn ihr wüsstet, was es denn für welche sind. Habt ihr nen Schädlingsbekämpfer in der Nähe? Dann würd ich einfach mal ein paar Maden und Kokons in ein Marmeladenglas oder so rein, vllt. bestimmt er sie euch ja (meistens umsonst, wenn er nicht weiß um was für Insekten es sich handelt kann er die für euch bestimmen lassen kostet aber etwas), ich würd aber fast darauf tippen, dass er weiß um welche Insekten es sich handelt.

(Ich versteh mich zwar nicht so gut mit meinem Dad (Schädlingsbekämpfer.), aber wenn du möchtest kannst du mir auch ein Bild von Parajumpers Outlet denen zuschicken und ich lass ihn mal ein Auge darauf werfen.)

Problem bei Insekten ist eig. dass man wenn es dumm läuft häufig zu spät handelt und es dann meistens nicht mit einer Behandlung getan ist.

Was eure Wohnung angeht müsste man sich vor Ort n Bild davon machen. Ich hab teils Neubauten gesehen, wo ziemlich geschluddert Parajumpers Giuly wurde und ein Canada Goose Sale Problem mit Schädlingen deswegen fast schon vorprogrammiert war (keine gute Dämmung, undichte Stellen, etc.).

Der Schimmel gibt mir zwar auch etwas zu denken, es besteht aber die Möglichkeit, dass das bis zum Herbst hin wieder weg geht.

kleines update. naja, scheinbar sind doch welche von den scheiß kokons hinter die verkleidung der küchenmöbelfüße (das brett unter den eigentlichen möbeln) gekommen, als wir das ding offenhatten wegen der installation des neuen kühlschranks (da ist dummerweise ne mehrfachsteckdose drunter). am wochenende sind die dann geschlüpft und ich hab insgesamt so ca über 20 fliegen am küchenfenster gehabt, die ich eingesaugt, gleich mit der hand getötet oder gefangen und dann spinnen ins netz geworfen habe. dann hab ich die gesamte verkleidung abgemacht, darunter mehr puppen gefunden und weggesaugt. dann die verkleidung wieder komplett draufgemacht. hoffentlich ist jetzt ruhe. achja, die dinger heißen übrigens goldfliege. für die biologen unter uns. : o

Kokowääh Soundtracks

Kokowääh Soundtracks

Kurzbeschreibung

Dass es Til Schweiger nicht nur aufs Allerbeste versteht, in seinen vielen Funktionen als Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und/oder Produzent den Geschmack sensationell vieler Landsleute punktgenau zu treffen, sondern auch bei der Wahl seiner Filmmusik ein mehr als begabtes Händchen hat, stellte er in den vergangenen Jahren eindrucksvoll unter Beweis. Die Soundtracks zu Keinohrhasen und Zweiohrküken verkauften sich nicht nur hunderttausendfach, sondern bescherten Bands und Künstlern wie OneRepublic und Keri Hilson darüber hinaus die größten Single Hits ihrer bisherigen Karrieren. Am 3. Februar 2011 startet mit Kokowääh nun ein Parajumpers Herren Billig weiterer Film in den deutschen Kinos, der alle Zutaten für eine Billig Parajumpers Herren Billig Moncler Jacken rundherum gelungene Til Schweiger Erfolgskomödie hat. Große Emotionen, aberwitzige Komik, tolle Bilder und mitreissende Musik. Auf ihrer Kosten kommen diesmal insbesondere alle Emma Tiger Schweiger Fans: die achtjährige Tochter BilligMoncler Jacke des Hauptdarstellers entzückte bereits in Keinohrhasen und Zweiohrküken Millionen von die Kinogängern in Kokowääh taucht sie plötzlich vor seiner Wohnungstür Canada Goose Womens Billig auf und stellt Moncler Outlet Billig sein Leben auf den Kopf. Sie soll seine Tochter aus Billig Parajumpers Sale einem vergessenen One Night Stand sein und Henry soll sich erst mal solange die Kindsmutter Charlotte (Meret Becker) in den USA eine Gerichtsverhandlung hat um Magdalena kümmern. Henry ist genauso wie Tristan (Samuel Finzi), der sich bisher für den Vater der Kleinen hielt, mit der neuen Situation überfordert.

Und natürlich hat es auch der Kokowääh Soundtrack in sich: als Titeltrack wählte Schweiger stilsicher Stay , die neue Single der britischen Shootingstars Hurts aus, denen mit der Debütsingle Wonderful Life einer der größten Hits des Jahres Parajumpers Giuly 2010 gelungen war. von den bewährten OneRepublic, von The National, The Script, The Temper Trap, Amy McDonald, M83 und Angels Airwaves. Dazu kommt mit Natalie Imbruglias Liebeskummer Evergreen Torn einer der größten Pop Klassiker überhaupt. Außerdem enthält das Album wiedereinmal die exzellente Score Musik aus der Feder von Dirk Reichardt, Mirko Schaffer und Martin Todsharow.

kolumne Archive

kolumne Archive

sterreichs Beitrag zur Golfwelt reduziert sich aktuell auf Bernd Wiesberger. Wird im Nachwuchs so schlecht gearbeitet oder was ist los in der Talentschmiede?

sterreich brachte zuletzt beim World Cup of Golf kein Zweier Team mehr zustande, da nach gespielt wird. Um sterreichs Golffarben gemeinsam mit Bernd Wiesberger hochzuhalten, hätte ein zweiter Spieler rund um Platz 200 bis 300 im World Ranking aufscheinen müssen. Bacher, Steiner, Prägant, Wiegele und Co. rangieren jedoch in Untiefen zwischen 900 und 1400 Golfösterreich mit Brier / Wiegele als >> 5. beim World Cup 2004 seine Sternstunde, die nur alle 100 Jahre wiederkommt? Nehmen unsere Pros das verfassungsmäßig garantierte Recht in Anspruch, schlecht Golf spielen zu dürfen, so wie wir Wochenendhacker auch?

Wodurch ist der Rückfall zu erklären? Eine Golferin des Jahres kann man seriöserweise in sterreich nicht einmal mehr küren, weil es keine zählbaren Ergebnisse auf Erstliganiveau gibt, wie es die >> Austrian Order of Merit gnadenlos widerspiegelt.

Der GV ist diesmal nicht schuld! Die Ex Präsidenten Goess Saurau und Wittmann haben mit großem Herz für den Spitzensport in den letzten 20 Jahren gegen große Widerstände jene 500.000 bis 1 Million Euro pro Jahr freigeschaufelt um vernünftige Strukturen zu betreiben. Auch Forsbrand / Jendelid sind so ziemlich die Idealbesetzung, die wir finden konnten. Wer das nicht glaubt, soll einmal zuhören, mit welcher Hochachtung praktisch alle heimischen Pros von diesem Duo sprechen.

Geld ist da, Personal auch, nur kaum Nachwuchs. Wenn Niki Zitny und Fred Jendelid ein Dutzend Namen als Kader Optionen wälzen, während ihre Kollegen aus Spanien, Frankreich und England aus dem Zwanzigfachen schöpfen, hört sich der Spaß auf.

sterreichs Golfsport trifft gnadenlos das der großen Zahl im Volksmund am Treffendsten dahingehend übersetzt voller Hose ist leicht stinken Wenn jährlich weltweit Tausende Golftalente reifen, nur zwei, drei davon aus sterreich kommen, ist das für uns gar nicht gut.

Was sich in den letzten Jahren dramatisch geändert hat, ist die Leistungsdichte. Dazu reicht ein Blick auf Challenge , Alps und EPD Tour wie eng nach zwei Tagen die Differenz zwischen Platz 1 und Cut geworden ist.

sterreichs wenige Pros messen sich heute mit fünf bis zehnmal so vielen Kontrahenten auf vergleichbarem Level. Es ist wie ins Casino zu gehen, wo das Rouletterad auf einmal Fächer mit Zahlen zwischen 0 und 360 aufweist. Zwar haben unsere Spieler weiterhin Woche für Woche die Chance, dass die Kugel auf sie fällt, nur liegt die Wahrscheinlichkeit plötzlich bei 1:361 statt 1:37.

Oder anders gesagt: wir sind nicht schlechter geworden, die anderen aber besser. Das gilt auch für die Spitze. Bernd Wiesberger erreichte heuer seine Million Euro Preisgeld auf der European Tour mit einem Score Average von 70,24 im Vorjahr schaffte er das gleiche Einkommen mit 70,87 was für zwei Siege reichte, heuer für keinen auf der ET. sterreichs Nummer 1 musste somit ein viel besserer Golfer werden nur um seine Position zu halten.

Was heißt das für die Zukunft? sterreich kann sich nicht darauf verlassen, dass selbst bei optimaler Arbeit von Verband, Trainern und Talenten automatisch die Tourspieler nachtröpfeln und die ersten Ligen in Europa und sonstwo bevölkern werden.

Sorgen macht vor allem die vielfach vorhandene Weichei Einstellung unserer Wohlstands Kids. Wir werden mehr denn je abhängig sein von Glücksfällen wie einem Matthias Schwab oder Lukas Nemecz, die neben dem geforderten Talent auch die notwendige Härte zu sich selbst und zu den Anderen im Turnier mitbringen. Bis dahin liegt alles auf Bernds breiten Schultern.

Mit dem Erfolg kommen die Fans und Social Media gibt ihnen eine Stimme. Aus anfangs Followern werden bald wie Golfstars schmerzvoll lernen. Tiger, Rory Co als verbales Freiwild.

pfeif auf die Medien, die eh nur bös über mich schreiben und pflege lieber meine Fans auf Facebook und Twitter, so die Logik vieler Sportstars weltweit. Meine Follower mögen mich ja, sonst Billig Moncler Jacken würden sie mir nicht ins Social Web folgen und außerdem kann ich so die Kommunikation besser steuern, aus meiner eigenen Karriere Sicht heraus.

So ähnlich dachte ich vor Social Media Zeiten auch und rief 2004 ziemlich Parajumpers Herren Billig naiv den Golf Live Talk ins Leben. Nur: in einem Golfforum eine akzeptable Gesprächskultur aufrecht zu halten und immer raffiniertere Spamattacken abzuwehren ist zeitlich so aufwendig, dass Golf Live gleich gänzlich darauf verzichtete, eine eigene Facebook Seite zu betreiben und das nie bereut hat.

Golf Pros auf Facebook laufen Gefahr, einen im falschen Zeitpunkt zu erwischen und ausgerechnet während eines Turniers stundenlang die eigene Facebook Seite mühsam säubern zu müssen alles schon passiert Westwood hat mich leider nicht gefragt, ob es eine gute Idee ist, einen Twitter Account zu eröffnen. Nach Erreichen der stolzen Marke von 570.000 Followern wurde bei ihm die Troll Masse erreicht. Angriffsflächen bietet der noch majorlose Westy genug und entsprechend gnadenlos spielte es sich bei Twitter ab. Im August schlug Lee verbal zurück und beschimpfte die Boy Trolls einmal so richtig (>> ITV News)

Die verbale Schlammschlacht dauerte 24 Stunden ehe Sponsoren und PR Leute den armen Lee wieder im Zaum hatten. Rory McIlroy, Ian Poulter Co, bekamen ebenfalls ihr Fett ab. Klüger gemanagt wird da Tiger Woods, der lieber PR geföhnte Twitter Postings (nicht selbst) absondert und nur Diskussionen in Umgebung zulässt. Was ihm das nützt, ist täglich Billig Moncler Jacken beim Golfchannel an oft über 1.000 Leserkommentaren nachzulesen die Admins kommen mit dem Löschen und Sperren von Accounts nicht schnell genug nach. Die Schlacht zwischen Tiger Likers und Haters tobt dort üblicherweise nach jeder Turnierrunde ungehemmt und unzensuriert.

Vielleicht betrachten abgeklärte Stars deshalb Teile ihres fürstlichen Lohns als Schmerzensgeld. Wenn Lindsey Vonn oder Caro Wozniacki ihr Liebesleben geheim halten wollen, sollen sie sich doch nächstes Mal einen Regalschlichter im Supermarkt anlachen, dann interessierts keinen. Selber schuld, so die landläufige Meinung.

Das Problem sind nicht abgehobene Stars oder goscherte Fans, sondern explosionsartig und zügellos wie Hedge Fonds gewachsene soziale Medien, die sich nur nach Marktgesetzen entwickeln. Sie bieten eine ideale Spielwiese für die naiv und emotional Dampf ablassen, ohne sich der Konsequenzen bewusst zu sein.

Vor allem die Smartphone Generation wird schmerzvoll lernen, dass sie unverwischbare Spuren im Internet hinterlässt. Jedes Hate Posting von heute ist für alle Ewigkeit gespeichert und kann vielleicht 50 Jahre später gegen sie verwendet werden. In letzter Konsequenz kann dies alle Chancen in Beruf und Gesellschaft kosten. Spätestens seit Mister Snowden sollten Trolle wissen: es gibt keine Anonymität in der digitalen Welt

So wie man sein auch nicht BilligMoncler Outlet von Angesicht zu Angesicht beschimpfen würde, sollte es auch mit der Waffe unterlassen werden. Die Celebrities dieser Welt sind vielleicht zu bedauern, aber schützen müssen wir vorrangig unsere eigenen Kinder vor Cyber Bullying, die das gleiche Troll Schicksal tagtäglich in der Light Version erfahren.

Müssen alle außer Bernd zur Tourschool schon wieder? Weil Plan A (gut spielen, Geld verdienen, aufsteigen) über Parajumpers Outlet die Saison betrachtet nicht aufging. Wird Plan B (Tourschool) jetzt die Karriere retten?

Nur Top 10 Ergebnisse machen auf der Profitour das Kraut fett bringen ausreichend Preisgeld um davon leben zu können, verteidigen das Spielrecht fürs nächste Jahr oder (noch besser) führen in die nächsthöhere Liga. Die Latte dazu liegt aber verdammt hoch: 9 unter Par reicht im Schnitt für die Top 10 auf der European Tour. Noch ein wenig tiefer ( 9,25) Canada Goose Sale muss man statistisch gesehen auf der Challenge Tour schiessen.

Sind sterreichs Playing Pros mit Ausnahme von Bernd Wiesberger nicht gut genug? So ist es, sagt knallhart das World Ranking, wo sonst keiner mehr unter den Top 800 zu finden ist. Aber schaun wir uns die Jungs mal genauer an. Hier ihre durchschnittlichen Rundenscores heuer und wo sie damit auf ihrer angestammten Tour im Ranking gelandet sind (Stichtag 12.9.2013:)

Bei den Herrschaften mit schwarzem Scoredurchschnitt, also über Par, gibt es nur zu sagen: das Jahr 2013 ist bislang ein mit x das war wohl Einzige Ausnahme Leo Astl, der aber zu unbeständig spielte. In der Preisgeldarithmetik der Pro Golf Tour sind selbst zwei Siege alleine zu wenig.

Interessanter sind die Roten Roland Steiner ist mit 69,67 Schlägen Durchschnitt bei 38 Runden der Neuntbeste auf der Challenge Tour aber nur 78. im Ranking! Jose Filipe Lima, aktuell die Nummer 1 auf Europas Nachwuchstour, spielt mit 69,87 Schnitt sogar schlechter als Steiner. Auch Manuel Trappel (70,43) spielt eine Supersaison, ist im Ranking aber noch hinter Steiner. Wie gibts das? Beide durften nur 9 Turniere spielen und haben ihre besten Runden zum falschen Zeitpunkt abgefeuert.

Die geforderten tiefen Runden schüttelten auch Luki Nemecz (70,65) und Uli Weinhandl (70,36) auf der Alps Tour aus dem rmel. Da sie dort volle Saisonen spielen und mit tiefen Canada Goose Jacke Billig Runden zum rechten Zeitpunkt punkteten, sind sie im Ranking entsprechend weit vorne. Wie gnadenlos konkurrenzfähig die Alps Tour geworden ist, beweist, dass dennoch beide sicherheitshalber bei der Stage 1 der Tourschool antreten mussten, weil das Challenge Tour Ticket noch unsicher war.

Dabei sein und brav im Mittelfeld mitspielen, das reicht nicht mehr für ein verdienstvolles Leben auf der Tour. Der professionelle Golfzirkus will Siegertypen sehen. So wie den Amerikaner Brooks Koepka, der ein paar Einladungen für die Challenge Tour bekam, drei Siege abstaubte und kurze Zeit später auf der European Tour und bei der British Open spielte.

Der Preisgeld Breakdown ist daher so zugeschnitten, dass nur Siege den großen Wurf bringen und Parajumpers Outlet Verkauf Top 5 Ergebnisse wirklich im Ranking weiterhelfen. Nur wer knallhart zuschlägt, wenn es um die Wurst geht, kommt weiter. Und das geht so:

1. Schritt: ein golferisches Komplett Paket zusammenbringen um einen Rundenschnitt von ca. 70 Schlägen oder besser zu stemmen.