Nvidia Geforce 9800 GX2

Nvidia Geforce 9800 GX2

Review, Bilder, Benchmarks zur Geforce 9800 GX2 / GTX(G92)Lange Zeit dominierten die Geforce 8800 Grafikkarten basierend auf dem G80 Kern den High End Markt, denen AMD/ATI mit der Radeon HD 2900 oder Radeon HD 3870 (X2) erfolglos versuchte, Paroli zu bieten. Seit November 2006 lag die Kaufentscheidung eines ambitionierten 3D Spielers bei einer der zahlreichen Geforce 8800 Varianten und Nvidia wurde mit Lob überschüttet. Doch auch Nvidia weiß, dass die Konkurrenz niemals schläft und man sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen sollte.

Im März 2008, also gut Moncler Jacke Damen anderthalb Jahre später, erschienen dann die neuen Geforce 9800 Modelle: Geforce 9800 GX2 (Dual GPU, High End), Geforce 9800 GTX (High End) und Geforce 9600 (Mainstream). Aber diese Modelle sind weniger innovativ, da sie zum größten Teil auf der Geforce 8800 bzw. 8600 basieren und nur einige Schwachstellen verbessert wurden. Ein optimiertes Herstellungsverfahren sorgte für geringere Produktionskosten und höhere Taktraten, so dass Nvidia wahrscheinlich aus Gründen der Gewinnoptimierung die Geforce 9 veröffentlicht Parajumpers Long Bear Billig hat. Außerdem ist es nicht gerade fördernd, wenn man einen langen Zeitraum keine neuen Produkte anbietet, denn dann könnte beim Endkunden der Eindruck entstehen, veraltete Technik für teures Geld zu kaufen.

Die Geforce 9 stand aber letztendlich nur Parajumpers Outlet Billig eine kurze Zeit im Rampenlicht, denn bereits drei Monate später zogen die neuen Flagschiffe Geforce GTX 280 und Geforce GTX 260 die Blicke auf sich.

Technische Details zur Geforce 9800 GX2 und Geforce 9800 GTX

Die Canada Goose Womens Billig Geforce 9800 Modelle stehen für den High End Bereich der Geforce 9 Serie. Bei der Geforce 9800 GX2 handelt es sich aber um eine Doppelkern Grafikkarte, in der gleich zwei GPUs werkeln. Hierbei muss aber gesagt sein, dass es keine klassische Dual GPU Grafikkarte mit zwei Cores auf einer Platine ist (bsp. Radeon HD 3870 X2), sondern mit zwei über SLI verbundene Grafikboards. ußerlich ist es kaum zu erkennen, dass zwei Geforce 9800 Platinen eingesetzt werden, da beim zweiten Grafikboard der PCI Express Anschluss fehlt und beide Grafikboards unter dem riesigen Kühler verschwinden. Somit benötigt der Anwender kein teures SLI Mainboard, um in den Genuss eines schnellen SLI Verbunds basierend auf zwei Geforce 9800 GTX Grafikkarten zu kommen.

Geforce 9800 GX2 geöffnet: es befinden sich zwei PCBs unter Parajumpers Sale Billig dem KühlerDie Single Core Variante Geforce 9800 GTX könnte man im Vergleich zur Geforce 9800 GX2 schnell als Mainstream Grafikkarte einstufen, was aber nicht der Fall Moncler Outlet ist. Bloß weil es sich um eine Single Core Grafikkarte handelt, sollte man die Geforc 9800 GTX nicht unterschätzen. Die Leistungsfähigkeit liegt in einigen Benchmarks mit der Geforce 9800 GX2 sogar gleichauf, obwohl diese auf die Kraft der zwei Herzen zurückgreifen kann. Die Geforce 9800 GTX ist eine vollwertige High End Grafikkarte

Beide Modelle, sowohl die Geforce 9800 GX2 als auch Geforce 9800 GTX, basieren auf dem G92 Kern, welcher unter anderem auch in der Geforce 8800 GTS 512 eingesetzt wird. Offiziell löst der G92 den G80 aus der Geforce 8800 Serie ab. Der größte Unterschied ist das Parajumpers Long Bear Verkauf feinere Herstellungsverfahren in der 65nm (0,065m) Technologie. Dieser ermöglicht somit höhere Taktraten bzw. einen geringeren Stromverbrauch, denn der G80 wurde noch um gröberen 80nm Verfahren hergestellt.

Geforce 9800 GX2 Referenzdesign

Auch die Anzahl der Transistoren wurde leicht von 681 auf 754 Millionen Transistoren angehoben. Somit kommt Parajumpers Long Bear Billig die Dual Core Variante Gefirce 9800 GX2 auf stolze 1508 Millionen Transistoren (2x 754 Mio).

Testsystem: Intel Core 2 Extreme X6800 2,93 GHz, 4 GB DDR, Windows Vista, Catalyst 8.5, ForceWare 175.19

Analyse: Im 3D Action Shooter Crysis liegt das Feld relativ dicht beisammen. Die beiden Doppelkern Grafikkarten Geforce 9800 GX2 und Radeon HD 3870 X2 führen das Feld an und können sich etwas absetzen. Trotzdem ist die Leistung der Geforce 9800 GTX sehr gut, denn sie verliert nur 3 Frames im Vergleich zur Dual GPU Variante. Deutlich wird aber, dass sich Doppelkern Grafikkarten in geringen Auflösungen und „schwacher“ Qualität sich nicht absetzen können.