oder die Unfähigkeit zu trauern

oder die Unfähigkeit zu trauern

Liebe Foris,in meiner Jugend hatte ich mal einiges über ein Buch von Alexander Mitscherlich gehört, es hieß „ber die Unfähigkeit zu trauern“. Mich interessiert dieses Thema. Ich glaube, dass Trauern etwas mit Neptun bzw. Fische Energie zu tun hat. Und mir fällt auf, dass hin und wieder jemand in diesem Forum offenbar ein Problem damit hat, Leute Moncler Outlet zu akzeptieren, die über ihre Situation jammern. Findet Ihr nicht, dass es durchaus eine unheimliche Erleichterung schenken kann, wenn man mal so richtig ausgiebig jammert? Und wenn jemand liebevoll und still zuhört, ohne einen dazu aufzufordern, endlich etwas zu unternehmen, aktiv zu werden, damit das Elend der (unerträglichen) Hilflosigkeit aufhört.

Und wer, bitte, will nun darüber urteilen, ob Jammern nach der zweiten oder dritten Stunde oder nach dem zweiten Jahr anfängt, destruktives Selbstmitleid zu werden?Ich meine, dass jeder Mensch und jedes traurige Ereignis seine ganz spezielle Zeit braucht, um zu heilen. Aber ich finde den Titel sehr aussagekräftig. Unsere westliche Gesellschaft leidet an einer Unfähigkeit zu trauern. Wenn sich jemand in Selbstmitleid ergießt, so wird unheimlich abfällig reagiert. In anderen Kulturen gibt es aber „Klageweiber“ und es ist üblich, laut zu weinen, zum Beispiel bei Todesfällen. Also, von diesen Leuten spreche ich nicht, wenn ich für das gesunde Selbstmitleid plädiere.

Das Buch von Margarethe und Alexander Mitcherlich ist eine sozialpsychologische Studie zum Thema Deutschland und die nicht geleistete Trauerarbeit nach dem Holocaust und dem zweiten Weltkrieg.

Dass wir es doch alle gern mal wieder tun, weil es eine Weile einfach schön ist, sich auch mal auszuruhen sei auch gesagt.

Und auch hier wieder, Trauern kann viel mit Neptunenergie zu tun haben, die aber wiederrum wird oft auch benutzt, um die plutonische Trauer, wenn sie denn ansteht, zu vermeiden.

Im von Dir genannten Buch geht es sicherlich mehr um letztere.

Sei gegrüßt, Anja>keine Angst, ich beiss jetzt nicht

>gleich wieder. Es ist halt wahrscheinlich schwer, von außen zu beurteilen, wann Jammern ein Vermeiden und ein Steckenbleiben ist und wann es zum Verarbeiten dazu gehört. Jammern ist halt ein negativer Ausdruck, aber wenn ich mir so die Klageweiber vorstelle, die ich auch mal Moncler Outlet im TV gesehen habe, dann könnte ich mir vorstellen, dass sogar bezahlte Klageweiber, die quasi stellvertretend für die Hinterbliebenen laut heulen und jammern, durchaus für sich persönlich einen Nutzen daraus ziehen könnten (nicht müssen!), weil es eine innere Reinigung darstellen kann. Ich weiß nicht. Darunter stelle ich mir eher ein schlechtes Gewissen vor, das man wegen vergangener liebloser Handlungen hat. Das ist zur Zeit auch Deutschland typisch. Oder war es schon immer so???

Für mich ist Jammern auch eine Parajumpers Giuly Billig Art Kettenreaktion. Denkt einer negativ über eine Situation, die vielleicht gar nicht so schlimm ist, sagt er’s anderen, zieht die damit nach unten und die fangen auch an, negativer zu denken. So gerät man in den Abwärtsstrudel. Und das ist ein Teufelskreis. Ich bin fast 10 Jahre lang Taxi gefahren. Mir waren einfach die Leute lieber, die das getan haben, was ihnen Spaß macht und dabei viel gute Laune ausstrahlen. Selbständige, die auch eigenständig denken und nicht zu sehr abhängig sein wollen. (Aber Oberflächlichkeit mag ich nun wirklich nicht nur ehrliche Selbstverwirklicher)

Jammern kann auch eine unbewusste Projektion sein. „Das böse Schicksal hat mich erwischt.“ Ich Canada Goose Herren glaube mehr ans Karma: Das was man auslöst, zieht man an, „Du bist was Du denkst“. Ich glaube nicht an den Zufall. Schon gar nicht als spiritueller Astrologe.

Aber offen mit lieben Freunden über Probleme zu reden finde ich natürlich auch sehr wichtig. Nur übertreiben sollte man’s hier nicht. Liebe GrüßeHallo Siriano,ich Parajumpers Sale bin Deiner Meinung. Jammern kann auch unheimlich runterziehen und für alle Beteiligten völlig widerlich destruktiv sein. Ich rede da aus Erfahrung, denn ich war innerhalb meiner Familie von Kindesbeinen an die „Klagemauer“ und bin das für gute Freunde und manchmal auch für Fremde heute noch. Aber wie nervig und runterziehend das sein kann, das wissen wir ja alle. Darüber sind sich eigentlich alle einig. Die Nervensägen kennen wir. Worüber ich diskutieren möchte ist eigentlich mehr der Bereich, wo es konstruktiv Canada Goose Sale ist und zum Verarbeiten dazu gehört. Es ist ein Akt der Liebe und des Mitgefühls, wenn ich mir das Jammern anhöre. Oft reicht es ja, wenn man über eine Sache reden kann. Das heißt nicht, dass man gleich belehrt werden will, was man falsch gemacht hat und wie man es hätte machen müssen. Dann käme nämlich noch das Versagensgefühl hinzu und das Sich verteidigen Müssen. Also nicht kritisieren oder belehren, da das ja dann den Widerstand herausfordert. Das Gespräch würde dann kaum jemals zu einem Ende kommen, oder Parajumpers Giuly aber zu einem frustrierten und verbitteten.

(Und sollte man dafür seine kostbare Zeit hergeben?)Wie wohltuend ist es dagegen für ihn, wenn erspürt, dass er mit seiner Situation nicht allein ist, sondern jemand mit ihm fühlt . Dann sieht er selbst auch die Situation klarer und kann so eher zu einer Lösung finden GrüßeJa Kanga,manchmal denke ich, es könnte vielleicht sogar schon helfen, gemeinsam zu singen oder zu summen. Damit einfach irgendwas rauskommt und die Energie in Bewegung kommt. Ich habe mal viel früher oft Kreistänze angeleitet, Sufi Tänze mit ganz einfachen Schritten und Gesängen aus der Sufi Kultur. Ich hatte damals das Gefühl, dass diese Gesänge (oft in arabischer Sprache, mit vielen A Vokalen drin), das Herz so öffnen, dass durch diese gemeinsamen Tänze mit Augenkontakt auch eine Art gemeinsamer Energiefluss passierte, der tröstete. Gut, das Parajumpers Long Bear war kein Jammern. Es fasziniert mich aber, dass gemeinsame Gesänge trösten können. Und dabei fühlt sich dann niemand ausgesaugt. Ich wollte einfach auch mal eine Lanze brechen für dieses Trösten und Leid teilen aus Liebe. Dieser Akt sollte tatsächlich vor jeder Analyse stehen. Ich habe schon so viele Leute erlebt, die auf eine noch so gut gemeinte Analyse allergisch reagiert hatten, weil sie sich angegriffen fühlten. Das glaube ich sogar von jedem einzelnen Planeten. Alle Planeten zusammen würden idealerweise wahrscheinlich die allganze Liebe ausdrücken. Bin ja auch nicht frei von Pluto durch Sonne Pluto Oppo im Radix und Merkur Pluto Quincunx. Und Skorpion Spitze 3.